Deutschland sagt Nein zum Tiermorden ... Heldentaten in vier Tagen

 

Der größte Tierschützer aller Zeiten, Jens Waldinger und sein Verein Deutschland sagt Nein zum Tiermorden, sorgt wieder einmal für Schlagzeilen. Zumindest was die virtuelle Welt betrifft. Seit Samstag werden Lars Bo Lomhold, Paul Watson und Graf Stauffenberg auf eine Stufe gestellt. Dämlicher geht schon fast nicht mehr. Doch das soll hier nicht das Thema sein. Wir wollten wissen, was ist auf dieser Facebookseite tatsächlich an eigenen Heldentaten zu finden? Wo berichtet dieser heldenhafte Held mit seinen heldenhaften Heldinnen und Helden über eigene Aktionen, Ermittlungen und Erkenntnisse? Von ein paar gesammelten Spenden für einen kranken Hund und einem Tierheim in Rumänien abgesehen. Das Ergebnis scheint mehr als erbärmlich.

Hier ein Rückblick auf die Heldentaten dieses Vereins, so wie sie bei Facebook innerhalb von 4 Tagen postuliert wurden :

 Datum Bericht über  Relevanz f. d. Tierschutz
16.06.2013 Rettung von 8000 Schweinen im Havelland (Link geteilt)  NULL
16.06.2013 Spanischen Torero der Hunde gegen Stiere hetzt (Link geteilt)  NULL
16.06.2013 Bulgarischen Tierquäler der Hund zu Tode schleifte (Link geteilt)  NULL
16.06.2013 Tierquäler aus Gifhorn geschnappt (Bildzeitung) (Link geteilt)  NULL
16.06.2013 Heldenverehrung Lars Bo Lomhold  NULL
16.06.2013 Virtuelle Goldmedaile an Lars Bo Lomhold  NULL
16.06.2013 Bericht über Gewaltausbruch in der Türkei (Link geteilt)  NULL
16.06.2013 Heldenverehrung Lars Bo Lomhold  NULL
15.06.2013 Link zu einer Online-Petition Minimal
15.06.2013 Tierquäler aus Gifhorn geschnappt (Polizeibericht) (Link geteilt)  NULL
15.06.2013 Hundedressur (Link zu einem Zirkus) Mob anstacheln (Link geteilt)  NULL
15.06.2013 "Post aus Dänemark" zum Fall Lars Bo Lomhold  NULL
15.06.2013 Bekenntnis zu Lars Bo Lomhold m. Zitat Stauffenbergs  NULL
15.06.2013 Bericht über 2 eingeschläferte Hunde in Dänemark  NULL
14.06.2013 Gedicht von Käte Fritzsche (Raubkopiert)  NULL
14.06.2013 Kurzbericht mit Links über kranken Hund einer Leserin Gering
14.06.2013 Bild von 2 rangelnden Hunden  NULL
14.06.2013 Link (Mitteldeutsche Zeitung) und Text eines Suchaufrufs  NULL
14.06.2013 Bericht und Link über Verurteilung Lars Bo Lomholds  NULL
14.06.2013 Link zu griechischer Online-Petition (Link geteilt)  NULL
14.06.2013 Kurzmitteilung über Verurteilung Lars Bo Lomholds (englisch)  NULL
14.06.2013 Kurzmitteilung über Verurteilung Lars Bo Lomholds (deutsch)  NULL
14.06.2013 Daumen drücken für Lars Bo Lomhold  NULL
14.06.2013 Mitteilung dass bereits 228 Euro für Tierheim gesammelt wurden Gering
14.06.2013 Selbstbeweihräucherung mit Bildchen  NULL
14.06.2013 Lob an Bild-Zeitung (Link geteilt)  NULL
14.06.2013 Fahndung nach Raser (Link zur Bild-Zeitung)  NULL
13.06.2013 Aufruf für Pferdestellplatz in Ebay (Link geteilt)  NULL
13.06.2013 Aufruf für Kindergartenreinigung (Link geteilt)  NULL
13.06.2013 Spendenaufruf für Hunde-Op (Link geteilt)  NULL
13.06.2013 Herz zerreissende Geschichte über Maja (Inhalt nicht überprüfbar)  NULL
13.06.2013 Hilfe für Tiere in Hochwassergebieten (Link geteilt)  NULL
13.06.2013 Hilferruf einer unbekannten Person aus der Schweiz veröffentlicht  NULL
13.06.2013 Bildchen von Wildschwein eingeklebt  NULL
13.06.2013 Fahndungsaufruf für Podenco-Mix "Linus" (Link geteilt)  NULL
13.06.2013 Mitteilung einer Spendenannahme (60 Kilo Futter) f. Rumänien Gering
13.06.2013 Boykottaufruf eines Unternehmens (Link geteilt)  NULL
13.06.2013 Selbstbeweihräucherung und Bildchen gegen Rassenhundeliste  NULL
13.06.2013 Bericht über Stadttauben in Stuttgart (Link und Text eingeklebt)  NULL
13.06.2013 Frage wieviele FB-User man zum Wechseln einer Glühbirne benötigt  NULL

Halten wir bis hier hin fest.

Von 40 veröffentlichten Meldungen auf der Seite dieses Vereins sind lediglich 4 Einträge im weiteren Sinne für den Tierschutz relevant und mit Eigenleistungen in Verbindung zu bringen. Der Rest sind geteilte Links, eine erhebliche Portion Eigensalbung und Selbstbeweihräucherung sowie jede Menge verstöße gegen das Urheberrecht. Die ungezählten Hetz- und Hasstiraden gegen andere Aktivisten, Vereine und Gruppen lassen wir mal aussen vor.

Des weiteren fragen wir uns : Wie kann man guten Gewissens hochwertige Tiernahrung ins Ausland verschicken und gleichzeitig tatenlos zusehen, wenn in Deutschland Rentner/Rentnerinnen und Sozial schwache Familien in Mülleimern nach Flaschenpfand wühlen, in Tafelläden für bereits steuerlich abgeschriebenes Tierfutter anstehen und auch noch dafür bezahlen müssen um ihre Hunde ausreichend zu ernähren?

Unser Fazit : Der Vorsitzende dieses Vereins verbreitet viel heiße Luft um Nichts, klebt viele bunte Bildchen ins Internet und verteilt jede Menge inhaltslosen Text. Nachweisbare bzw. belegbare Eigenleistungen oder Initiativen glänzen eher durch Minimalismus bzw. nicht vorhanden sein.

Da stellen wir uns die Frage? Wozu braucht man solch einen Verein?

Oh. Halt. Stop! Wir haben ganz vergessen. Hier handelt sich ja nur um eine Momentaufnahme und kann unmöglich die Millionen geretteten Tierseelen aus Schlachthäusern, die Heldentaten im Kampf gegen Tierschänderei und Tierquälerei oder gar die verhinderten Tötungen in Dänemark widerspiegeln.

Sowas aber auch. Was sind schon 4 Tage heiße Luft gegen den unermesslichen Einsatz dieses Vereins und seinem Vorsitzenden. Wie ja jeder weiß braucht auch der härteste Kämpfer mal eine Zigarettenpause. Gönnen wir sie ihm. In einer Woche ziehen wir erneut Bilanz was unser Held geleistet hat. Versprochen.

Doch wie dem auch sei. Selbst mit den einfachsten Begrifflichkeiten hat dieser Vereinsvorsitzende offensichtlich seine Probleme. Ein Beispiel : K9-News mit aktiven Tierschutzvereinen und Organisationen auf den gleichen Nenner bringen zu wollen ist so lächerlich wie Birnen mit Äpfeln zu vergleichen.

Wir verstehen unser Projekt als Nachrichtenportal. Nicht mehr, nicht weniger.

Wir dokumentieren in erster Linie die Leistungen von Dienst- und Rettungshunden. Damit wollen wir für mehr Verständnis für unsere Cops und Soldaten mit ihren treuen Begleitern in der Öffentlichkeit werben. Nicht mehr, nicht weniger.

Wer unser Projekt genauer betrachtet wird feststellen, dass wir den Bereich Tierschutz in nur wenigen Bereichen, wenn überhaupt, tangieren. Selbst die Rubrik Tierschänder spielt bei uns eine untergeordnete Rolle. Wir ermitteln in diesem Bereich, werten die Daten aus und bringen die Täter zur Anzeige. Nicht mehr, nicht weniger.

Und wie das bei Nachrichtenportalen so üblich ist, haben wir natürlich auch einige "Leckerlies" über die wir berichten. Wie z.b. über den größten Tierschützer aller Zeiten, oder den erfolgreichsten Hundetrainer Deutschlands, oder auch über eine linksextreme, selbsternannte Tierschutzkritikerin. Selbstverständlich berichten wir auch über so banale Dinge wie Tante Helgas Fiffi der Onkel Erichs teuren Schubkarren angepullert hat. 

Trotzdem bleiben wir unserer Linie treu. Alle Berichte stehen immer in Verbindung mit Hunden. Mal sarkastisch scharf, mal sachlich trocken oder auch mit einem Augenzwinkern. Manchmal mit einem Klos im Hals. Nicht mehr, nicht weniger.



Veröffentlicht : 17.06.2013

 

 

Diensthunde im Einsatz

Einbrecher von K9-Vito gestellt

Am Donnerstag, den 30.03.2017, meldete eine Anwohnerin der Polizei telefonisch einen Einbrecher an mehr

Kultur schaffender von Diensthund gestellt

Nach kurzer Flucht konnte am Donnerstagabend in Ludwigsburg ein, aus Afghanistan stammender, mehr

Diensthund stellt Berufsverbrecher

Krefeld : Heute Morgen (24.März 2017) war ein 33-Jähriger in die Räume mehr

Diensthund beisst bei Schlägerei

In der Straße "Breiter Weg" in Freienohl kam es am Sonntagmorgen gegen 03.00 Uhr mehr

K9-Derius vereitelt Flucht über Balkon

Rüsselsheim : Im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens wegen Verstoßes gegen das mehr

Einbrecher von Diensthund gestellt

Bereits in der Nacht zu Freitag wurden auf dem Gelände eines Autohauses an der mehr

 

 

Vermischtes aus aller Welt

Tierischer Brandmelder warnte vor Kellerbrand

Hürtgenwald : Einen besonders großen Knochen hat sich wohl ein Hund in der mehr

Schusswaffengebrauch gegen Hund

Heute Nachmittag (23.02.2017) kam es im Rahmen eines Einsatzes im Nürnberger Pegnitzgrund zu mehr

Kleinen Pinscher brutal zerhackt

Noch keinen Schritt weiter sind die Ermittler des Polizeireviers Neckarstadt im Fall eines mehr

 

 

Cops 4 Animals

Hundeschlepper aus Polen gestoppt

Frankfurt/Oder : Bundespolizisten entdeckten Freitagnacht bei der Kontrolle eines Autos 13 mehr

Razzia bei kriminellem Hundehändler

Im September 2016 wurde durch eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz in mehr

Hund und Frauchen aus Lebensgefahr gerettet

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz kam es am 07.12. gegen 15:30 Uhr im Stadthafen Wismar, Höhe mehr

Fachkraft für Tier- und Menschenschlepperei

Sechs Männer aus der moldauischen Republik, die gestern bei Ludwigsdorf in die Bundesrepublik einreisten, mehr

Sieben Welpen aus Kofferraum gerettet

Am frühen Dienstag (20.09.2016) unterbanden Beamte der PI Nürnberg-Mitte in der Innenstadt mehr

Zwei Hundeleben gerettet

Es herrschten 29 Grad Außentemperatur, als ein Streifenwagen am Samstag, 10. September mehr

 

 

Spezialisten auf 4 Pfoten

Hubschraubertraining für K9-Rocky

Diensthundeführerin Christina D. (40 Jahre) hat letzte Woche mit ihrem vierbeinigen Kollegen mehr

Opferschutzhund Peng bei Essener Polizei

Mit Zustimmung des Polizeipräsidenten Frank Richter und des Innenministeriums stellte sich der kleine mehr

Bargeld- und Tabakspürhündin Wanja

Zollhundeführerin Sarina N. von der Kontrolleinheit Verkehrswege des Hauptzollamtes Gießen in mehr

Nachwuchs bei den Diensthunden

Miko, treuer Wegbegleiter des Hundeführers, PHK Frank R., hat eine zusätzliche mehr

Auf der Suche nach den Bear Flag Rebellen

Dass unsere Hunde mit ihrer Nase erstaunliches zu leisten in der Lage sind ist schon seit mehr

Finden Sie das Grab meines Kindes

Screenshot

Wilmington (North-Carolina) : Das waren die Worte einer mehr

Für immer treu

  • Adoptiere einen US-Diensthund... So funktionierts

    Bis zum Jahr 2000 wurden Diensthunde, die für die US-Streitkräfte nicht mehr mehr

    K9-Cairo gestorben

    K9-Cairo war das einzige Mitglied des berühmten Team Six (Navy SEALS) das mit Namen bekannt war. mehr

    Lucy starb als Heldin

    Die 6 Jahre alte Pitbull Hündin warf sich mutig zwischen den Angreifer und ihr Frauchen. Der Täter, mehr

    K9-Crack geht in den verdienten Ruhestand.

    Doch vorher schnappte Polizeihund "Crack" noch einen flüchtenden, mehr

    K9-Diesel im Einsatz gefallen

    Beim Anti-Terror-Einsatz in mehr

K9-News intern

  • Schweizer Edeltierschützerin erringt fulminanten Sieg

    Schweizer Edeltierschützerin erringt fulminanten Sieg über K9-News

    Vor einigen Tagen erhielt ich aus dem mehr

    K9-News gewinnt Verfahren gegen Sandra W.

    Rückblende : Die Betreiberin der Webseite www.kaltnase.de sah sich im vergangenen Jahr 2015 mehr

    Asco ... sein zweites Leben hat begonnen

    Asco lebte bis zum Frühling dieses Jahres in Mannheim unter Bedingungen die kaum als Artgerecht bezeichnet mehr

    Fellow, Koda and Me

    Fellow

    Am 14.11.2015 machte sich mein alter mehr

Giftköder und Fallen

  • Tierköder in Konstanz-Wangen ausgelegt

    Ein Hundebesitzer meldete am Freitagnachmittag, dass sein Hund in dieser Woche bereits zum zweiten Mal mehr

    Vermutlich vergifteter Mettball in Vahrenwald

    Die Polizei Hannover ermittelt wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz, nachdem mehr

    Giftköder im Garten

    Am Montagmorgen erstattete ein 61-jähriger Hundehalter aus Gemen Anzeige bei der Polizei. Er gab an, mehr