Doggennetz.de ... Straftaten am laufenden Band?

 

Da es inzwischen als gesichert gilt, dass die Betreiberin von www.doggennetz.de unter die Bettdecke eines Providers geschlüpft ist, welcher "Dienstleistungen" für Tierschänder bereit stellt (wir berichteten), wollten wir im Nachgang wissen wie sehr hält sich die Betreiberin überhaupt an bestehende Gesetze und Vorgaben des Presserechts.

Bekanntlich legt sie ja sehr großen Wert darauf wenn es um ihre eigenen Persönlichkeitsrechte geht. Wie kaltschnäuzig diese Dame allerdings auf die Rechte von Dritten pfeift, das brachten unsere Nachforschungen zu Tage. Und das ist mehr als erschreckend.

Hier jetzt eine Liste mit Verstößen gegen das Persönlichkeitsrecht bei Nennung des vollen Namens (Anzahl der Artikel in Klammern) :

  • ScreenshotCarsten Thierfelder (13)
  • Ralf Seeger (43)
  • Barbara Bennefeld (2)
  • Sabine Küsters (6)
  • Tanja Leinberger (2)
  • Barbara Schulze (2)
  • Karl-Heinz Habitz (2)
  • Dieter Ernst -ETN- (14)

usw, usw. usw. usw.

In den Nachfolgenden Artikeln werden die Namen zwar abgekürzt (Barbara S, ; Carsten T. usw.), jedoch verlinkt diese "Journalistin" meistens am Fuß des Artikels oder im Text auf frühere Berichte aus denen die Namen im Klartext hervorgehen und damit zu identifizieren sind.

Doch damit nicht genug. Neben den Verstößen gegen das Persönlichkeitsrecht hält sich diese "Dame" auch nicht an bestehende Gesetze. Beispielsweise ist es inzwischen verboten, dass Urteile in voller Länge (Scans) veröffentlicht werden, wenn aus den Textinhalten oder dem Urteil selbst, der Name des Verurteilten hervorgeht. Auch wenn der Name des Betroffenen im veröffentlichten Urteil entfernt oder geschwärzt wurde.

Weitere Urteile einzelner Gerichte dazu hier :

      • VGH Baden-Württemberg, Beschluss vom 23.07.2010, Aktenzeichen: 1 S 501/10
      • OLG Hamm, Urteil vom 07.02.2008, Aktenzeichen: 4 U 154/07
      • OLG Hamm, Urteil vom 11.12.2007, Aktenzeichen: 4 U 132/07
      • Urteil des BverfG

Auch hier wird die gleiche Methode angewandt. Der Name des Betroffenen wird im Artikel selbst abgekürzt, intern wird aber auf frühere Artikel verlinkt, woraus der Name eindeutig identifiziert werden kann.

Hier ein paar Beispiele von Gerichtsurteilen in vollem Umfang :

  • http://doggennetz.de/attachments/article/1230/Aua1029ZHetze4EVAGRecklinghausen.pdf
  • http://doggennetz.de/index.php?option=com_content&view=article&id=1229:aua1028-zoophilenhetze-3-landgericht-koeln-erlaesst-weitere-einstweilige-verfuegung-gegen-carsten-thierfelder&catid=35:aua&Itemid=53
  • http://doggennetz.de/index.php?option=com_content&view=article&id=1208:aua1011p-zoophilen-hetze-ausserhalb-von-recht-und-gesetz-1-landgericht-berlin-untersagt-mecka-tierfreunde-inhalte-einer-verleumdungsmail&catid=35:aua&Itemid=53
  • http://doggennetz.de/index.php?option=com_content&view=article&id=894:aua713-nummer-11-beschluss-landgericht-bochum-zu-bulldog-nachrichten&catid=37:tier-a-doggen-schutz-kritik&Itemid=117

Ganz besonders stolz scheint diese "Journalistin" von eigenen Gnaden offensichtlich auf ihre Trophäenliste zu sein.

Zur Vergrößerung bitte klickenGegen Carsten Thierfelders verhängte Urteile listet diese Dame fein säuberlich und mit vielen internen Links immer wieder auf.  Dazu schreibt diese Dame, die vorgibt sich an das Presserecht zu halten, folgendes :

[...] Zwischen den in Aua689 und Aua713 gelisteten Gerichtssprüchen gegen Carsten Thierfelder und der nun auf DN jetzt wieder einsetzenden lückenlosen weiteren Dokumentation aller dieser Redaktion bekannt werdenden Gerichtsbeschlüsse liegen noch weitere einstweilige Verfügungen sowie Ordnungsgeld und Ordnungshaft anordnende Gerichtsbeschlüsse. [...]

Wir verstehen das also richtig. Diese "Enthüllungsjournalistin" führt regelrecht Buch (hier in Autsch1026) über eine Person, sammelt diese Daten. Vergleichbar mit dem amtlichen Vorstrafenregister. Nur dass diese Dame die Daten eben im Internet für jeden einsehbar veröffentlicht. Bezogen auf einzelne Personen wie z.B. Carsten Thierfelder. Weitab jeder gesetzlicher Regelung und weitab den Vorgaben des deutschen Presserechts. Was wird da wohl die entsprechende Behörde dazu sagen? Was wird da wohl der Datenschutzbeauftragte dazu sagen? Wir werden nachfragen. Garantiert.

Im nächsten Schritt schreckt diese "Journalistin" auch nicht davor zurück Menschen, die nie verurteilt wurden als Täter oder Mittäter zu bezeichnen. Besonders gerne macht sie sich dabei über die drei Frauen Tanja Leinberger, Barbara Schulze und Sabine Küsters her. Auch hier wieder die gleiche Methode. In neueren Artikeln wird der Name abgekürzt. Im Text bzw. in der Fußnote wird auf Artikel verlinkt aus denen die Klarnamen hervorgehen.

AutschWas den Wortschatz dieser "Enthüllungsjournalistin" betrifft, ganz besonders im Zusammenhang mit Personen, Vereinen, Organisationen oder Unternehmen, dürfte wohl jeder Jurastudent im ersten Semester vor Freude in die Hände klatschen. Hier eine kleine Liste über die geistigen Auswürfe dieser Dame ....

  • Menschenjäger (14)
  • Menschenjagd (39)
  • Hassprediger (21)
  • Verleumder (26)
  • Nazi (22)
  • Faschist/en (32)
  • Mittäter (15)
  • Hetzer (24)
  • faschistoid (20)
  • faschistoide (21)
  • rechtsextrem (27)
  • Hitler (6)
  • Volksverhetzung (11)
  • Rechtsextremismus (9)

usw. usw. usw. Die Liste könnte endlos fortgeführt werden. Ganz besonders gerne bringt die Betreiberin all diese Menschen teilweise offensichtlich, teilweise unterschwellig mit Nazis, Rechtsextremismus bzw. Faschismus in Verbindung. Dabei hat sie ein besonderes Faible zu Begriffen wie Hassprediger, Verleumder, Hetzer und Menschenjäger entwickelt. Siehe Screenshot rechts.

Kann diese Journalistin ihre Behauptungen auch beweisen? Oder ist es eher darauf begründet, dass die berühmt berüchtigte "Nazi-Keule" einfach nur praktisch anzuwenden ist um Gegner zu diskreditieren?

Wie glaubhaft dieses Sammelsurium von Verdächtigungen, falschen Tatsachenbehauptungen, strafrechtlich relevanten Inhalten und Verstößen gegen das Persönlichkeitsrecht ist, muß jeder für sich selbst entscheiden.

In unserem Fall werden das Anwälte, Staatsanwaltschaft und Richter zu entscheiden haben.

Wir hatten bereits mehrfach darauf hingewiesen, unter anderem hier, dass es diese Dame nicht so genau mit der Wahrheit nimmt. Ganz besonders im Hinblick auf das Presserecht, die selbst auferlegten Regeln des deutschen Journalistenverbandes und des deutschen Presserates. Vom Strafrecht gar nicht zu reden.

Fragen wir doch einfach mal den deutschen Presserat und den deutschen Journalistenverband. Wir sind gespannt wie die beiden Stellen dieses Machwerk ihrer "Kollegin" aus der Doggenwurstküche bewerten.

Liste in denen veröffentlicht ist, wie oft Carsten Thierfelder bereits verurteilt wurde :

  • http://doggennetz.de/index.php?option=com_content&view=article&id=869:aua689-aussenwahrnehmung-des-tierschutz-faschismus-2-die-gerichte-zu-bulldog-nachrichtende&catid=37:tier-a-doggen-schutz-kritik&Itemid=117

Liste mit Artikeln in denen Namen im vollen Umfang genannt werden (nicht vollständig)


Carsten Thierfelder

  • http://doggennetz.de/index.php?option=com_content&view=article&id=1257:aua1045-die-kurze-replik-auf-die-antwort-von-rosa-hackl-auf-aua1041&catid=35:aua&Itemid=53
  • http://doggennetz.de/index.php?option=com_content&view=article&id=1241:aua1035-gewalteskalation-nicht-nur-in-niedermohr-die-unverfrorenheit-des-biedermanns-etn&catid=35:aua&Itemid=53

Ralf Seeger

  • http://doggennetz.de/index.php?option=com_content&view=article&id=1175:aua985-rechtsextremismus-auf-dem-vormarsch-x-philie-hetze-im-tierschutz&catid=37:tier-a-doggen-schutz-kritik&Itemid=117
  • http://doggennetz.de/index.php?option=com_content&view=article&id=1174:aua984-hinter-den-dn-kulissen-14-klage-vor-landgericht-duesseldorf-wegen-ralf-seeger-screenshot&catid=37:tier-a-doggen-schutz-kritik&Itemid=117

Tanja Leinberger

  • http://doggennetz.de/index.php?option=com_content&view=article&id=872:aua692-menschenjagd-in-welver-6-die-juristischen-nachspiele-1&catid=37:tier-a-doggen-schutz-kritik&Itemid=117
  • http://doggennetz.de/index.php?option=com_content&view=article&id=819:aua641-zoophilie-menschenjagd-als-gaensehaut-erlebnis-im-katzen-forum&catid=37:tier-a-doggen-schutz-kritik&Itemid=117

Barbara Bennefeld

  • http://doggennetz.de/index.php?option=com_content&view=article&id=428:aua272-tierschutz-als-deckmantel-fuer-rechte-ideologien&catid=37:tier-a-doggen-schutz-kritik&Itemid=117
  • http://doggennetz.de/index.php?option=com_content&view=article&id=328:aua177-gnadenhof-momo-betreiberin-ruft-petitionsausschuss-des-niedersaechsischen-landtags-an&catid=37:tier-a-doggen-schutz-kritik&Itemid=117

Da wir auf mehr als 78 Seiten gestoßen sind, in denen Personen mit Klarnamen genannt werden, möchten wir unsere Leser um Verständnis bitten dass wir diese nicht einzeln auflisten. Wer sich allerdings tiefergehend mit dieser Materie beschäftigen möchte, sollte die interne Suchroutine dieses Doggennetz-Schmuddelblogs verwenden.

Geben Sie einfach im Suchfeld links unten den Namen, den Begriff oder die Nummer eines Autsch-Artikels ein und Sie werden fündig. Probieren Sie zum Einstieg einfach folgenden Link :

http://doggennetz.de/index.php?searchword=K9-News&ordering=&searchphrase=all&Itemid=1&option=com_search

Sie werden begeistert sein, wie schnell Sie alle Artikel, in denen unser Projekt K9-News bereits vorkommt, auf einen Blick präsentiert bekommen.

Anmerkung : Wir befürworten nicht, wie z.B. Carsten Thierfelder pöbelt. Allerdings sollte man an eine "Journalistin", die vorgibt sich an die Gesetze, das Presserecht und an die Regeln des Presserates zu halten ganz andere Maßstäbe anlegen. Insbesonders wenn diese Dame behauptet als "hauptberufliche Journalistin" tätig zu sein und über eine "Redaktion" zu verfügen. Oder?

 

Wie immer verlinken wir aus Gründen der Webhygiene nicht auf diese Webseite.



Veröffentlicht : 10.08.2013

 

 

Diensthunde im Einsatz

Einbrecher von K9-Vito gestellt

Am Donnerstag, den 30.03.2017, meldete eine Anwohnerin der Polizei telefonisch einen Einbrecher an mehr

Kultur schaffender von Diensthund gestellt

Nach kurzer Flucht konnte am Donnerstagabend in Ludwigsburg ein, aus Afghanistan stammender, mehr

Diensthund stellt Berufsverbrecher

Krefeld : Heute Morgen (24.März 2017) war ein 33-Jähriger in die Räume mehr

Diensthund beisst bei Schlägerei

In der Straße "Breiter Weg" in Freienohl kam es am Sonntagmorgen gegen 03.00 Uhr mehr

K9-Derius vereitelt Flucht über Balkon

Rüsselsheim : Im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens wegen Verstoßes gegen das mehr

Einbrecher von Diensthund gestellt

Bereits in der Nacht zu Freitag wurden auf dem Gelände eines Autohauses an der mehr

 

 

Vermischtes aus aller Welt

Tierischer Brandmelder warnte vor Kellerbrand

Hürtgenwald : Einen besonders großen Knochen hat sich wohl ein Hund in der mehr

Schusswaffengebrauch gegen Hund

Heute Nachmittag (23.02.2017) kam es im Rahmen eines Einsatzes im Nürnberger Pegnitzgrund zu mehr

Kleinen Pinscher brutal zerhackt

Noch keinen Schritt weiter sind die Ermittler des Polizeireviers Neckarstadt im Fall eines mehr

 

 

Cops 4 Animals

Hundeschlepper aus Polen gestoppt

Frankfurt/Oder : Bundespolizisten entdeckten Freitagnacht bei der Kontrolle eines Autos 13 mehr

Razzia bei kriminellem Hundehändler

Im September 2016 wurde durch eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz in mehr

Hund und Frauchen aus Lebensgefahr gerettet

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz kam es am 07.12. gegen 15:30 Uhr im Stadthafen Wismar, Höhe mehr

Fachkraft für Tier- und Menschenschlepperei

Sechs Männer aus der moldauischen Republik, die gestern bei Ludwigsdorf in die Bundesrepublik einreisten, mehr

Sieben Welpen aus Kofferraum gerettet

Am frühen Dienstag (20.09.2016) unterbanden Beamte der PI Nürnberg-Mitte in der Innenstadt mehr

Zwei Hundeleben gerettet

Es herrschten 29 Grad Außentemperatur, als ein Streifenwagen am Samstag, 10. September mehr

 

 

Spezialisten auf 4 Pfoten

Hubschraubertraining für K9-Rocky

Diensthundeführerin Christina D. (40 Jahre) hat letzte Woche mit ihrem vierbeinigen Kollegen mehr

Opferschutzhund Peng bei Essener Polizei

Mit Zustimmung des Polizeipräsidenten Frank Richter und des Innenministeriums stellte sich der kleine mehr

Bargeld- und Tabakspürhündin Wanja

Zollhundeführerin Sarina N. von der Kontrolleinheit Verkehrswege des Hauptzollamtes Gießen in mehr

Nachwuchs bei den Diensthunden

Miko, treuer Wegbegleiter des Hundeführers, PHK Frank R., hat eine zusätzliche mehr

Auf der Suche nach den Bear Flag Rebellen

Dass unsere Hunde mit ihrer Nase erstaunliches zu leisten in der Lage sind ist schon seit mehr

Finden Sie das Grab meines Kindes

Screenshot

Wilmington (North-Carolina) : Das waren die Worte einer mehr

Für immer treu

  • Adoptiere einen US-Diensthund... So funktionierts

    Bis zum Jahr 2000 wurden Diensthunde, die für die US-Streitkräfte nicht mehr mehr

    K9-Cairo gestorben

    K9-Cairo war das einzige Mitglied des berühmten Team Six (Navy SEALS) das mit Namen bekannt war. mehr

    Lucy starb als Heldin

    Die 6 Jahre alte Pitbull Hündin warf sich mutig zwischen den Angreifer und ihr Frauchen. Der Täter, mehr

    K9-Crack geht in den verdienten Ruhestand.

    Doch vorher schnappte Polizeihund "Crack" noch einen flüchtenden, mehr

    K9-Diesel im Einsatz gefallen

    Beim Anti-Terror-Einsatz in mehr

K9-News intern

  • Schweizer Edeltierschützerin erringt fulminanten Sieg

    Schweizer Edeltierschützerin erringt fulminanten Sieg über K9-News

    Vor einigen Tagen erhielt ich aus dem mehr

    K9-News gewinnt Verfahren gegen Sandra W.

    Rückblende : Die Betreiberin der Webseite www.kaltnase.de sah sich im vergangenen Jahr 2015 mehr

    Asco ... sein zweites Leben hat begonnen

    Asco lebte bis zum Frühling dieses Jahres in Mannheim unter Bedingungen die kaum als Artgerecht bezeichnet mehr

    Fellow, Koda and Me

    Fellow

    Am 14.11.2015 machte sich mein alter mehr

Giftköder und Fallen

  • Tierköder in Konstanz-Wangen ausgelegt

    Ein Hundebesitzer meldete am Freitagnachmittag, dass sein Hund in dieser Woche bereits zum zweiten Mal mehr

    Vermutlich vergifteter Mettball in Vahrenwald

    Die Polizei Hannover ermittelt wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz, nachdem mehr

    Giftköder im Garten

    Am Montagmorgen erstattete ein 61-jähriger Hundehalter aus Gemen Anzeige bei der Polizei. Er gab an, mehr